Lange Nacht des Tauchens 2015

  • am 05.11.15
  • von Alex
Am kommenden Samstag (07.11.) findet die 10. Lange Nacht des Tauchens in der KULTURFABRIK Moabit statt. Auf drei Etagen in einem alten Fabrikhaus gibt es zahlreiche Informationen, Vorträge und Filme zu sehen.
Flyer Lange Nacht des Tauchens 2015

Auch 2015 findet wieder eine Lange Nacht des Tauchens in der KULTURFABRIK Moabi statt. Dieses Mal sogar mit einem Jubiläum: 10 Jahre "LNDT". Bei der Informationsveranstaltung rund um das Thema Tauchen kann man auf insgesamt drei Etagen in Vorder- und Hinterhaus eines alten Fabrikgebäudes allerhand entdecken, Filme sehen oder Vorträgen lauschen. Daneben bleibt dann natürlich auch noch jede Menge Zeit für die ein oder andere Fachsimpelei.

Eins der beiden diesjährigen Highlights ist die Vorführung des Kinofilms "INTERNATIONAL OCEAN FILM TOUR Volume 2". Dieser präsentiert in sechs bildgewaltige Geschichten über das Meer und Menschen, die es nicht nur lieben, sondern auch schützen wollen.
Weitere Highlights sind die öffentliche Jurierung der eingereichten Beiträge zum Videowettbewerb für Action-Cams und ein Taucherflohmarkt.

Abgerundet wird das umfangreiche Programm mit einer Fotoinstallation der Unterwasser-Kunst Gruppe PoolPosition. Diese beweisen sehr eindrucksvoll und bildgewaltig, dass Kunst und Wasser sehr wohl zusammen passen. Darüber hinaus kann man sich an den zahlreichen Informationsständen über Ozeanschutz, Tauchreisen, Tauchbasen, Berliner Tauchvereine und Tauchshops informieren. Den musikalischen Abschluss des Abends übernimmt „DobBroMan“ (Trad. Blues, Country Slide Guitar) und läutet damit die legendäre Tombola ein (die Erlöse gehen zu Gunsten der KuFa Kids).

Weitere Informationen findet man auf der Internetseite der Langen Nacht des Tauchen unter: www.lange-nacht-des-tauchens.de

Quelle: Pressemitteilung der LNDT

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben